Keine halben Sachen

Hochkaräter der Akrobatikszene auf der GOP Bühne Bremen

Marcel Kösling geht auf’s Ganze und macht „Keine halben Sachen“.
Das behauptet er zumindest von sich selbst, und stellt dies vom
1. September bis 30. Oktober sehr erfolgreich im GOP Varieté-
Theater Bremen unter Beweis.

Dabei weiß er mit einer einmaligen Mischung aus Zauberei, Comedy, Kabarett und Gesang zu begeistern. Auch das Artistik-Ensemble, das Marcel Kösling als Moderator in dieser Show begrüßt, besteht aus beeindruckenden Hochkarätern, sinnlichen Verführerinnen, ausgezeichneten Könnern und exzeptionellen Erscheinungen der internationalen Top- Akrobatikszene.

Dazu gehört unter anderem „Silent Rocco“. Er versteht es wie kein anderer, ohne Worte, allein durch die Sprache des Körpers, magische Geschichten zu erzählen. So ist es ihm gelungen, die Pantomime aus ihrem etwas angestaubten Image in eine poetische, moderne, neue Kunstform zu überführen.

Blindes Vertrauen muss man dem Partner bei einer ganz besonderen Form der akrobatischen Hochleistungsdarbietung schenken: der Rollschuhakrobatik. So wie „Maryna und Chris“. Die beiden haben eine brandneue Kreation im Gepäck: Ein Pas de deux der Dynamik, ein Tanz auf dem Vulkan, ein En garde an die Schwerkraft und an die Grenzen des Machbaren und körperlich Leistbaren. Maryna verzaubert das Publikum außerdem solo mit ihrer Handstand- quilibristik-Darbietung.

Darüber hinaus begeistert Svetlana Wottschel das Publikum. Die international erfolgreiche Luftakrobatin zeichnet sich besonders durch ihre artistische Vielseitigkeit aus, die sie mit Beweglichkeit und Eleganz zu ihren einzigartigen Showacts kombiniert. Bei „Keine halben Sachen“ wird sie ihren Luftkugel-Act zeigen und damit diese seltene Disziplin erstmals auf die GOP Bühne bringen.

Solche Gäste hat jeder gern! „Keine halben Sachen“ ist vom 1. September bis 30. Oktober im GOP Bremen zu sehen.

Das Ensemble

Marcel Kösling: Moderation, Magie, Comedy
Silent Rocco: Pantomime
Jessica Savalla: Hula Hoop, Jonglage
Maryna & Chris: Rollschuhakrobatik
Maryna Sakhokiia: Equilibristik
Svetlana Wottschel: Luftkugel
Duo Karpovich: Schleuderbrett
Carola & Fabian: Duo Strapaten

Produktion: GOP showconcept
Regie: Knut Gminder
Choreographie: Anna-Lena Bernhofen
Showdauer: ca. 2 Stunden (inkl. Pause

Ticketinformationen

Eintrittskarten sind ab 39 Euro erhältlich, ein 3-Gänge-Menü im Varieté-Saal vor der Show für 22,50 Euro. Kinder bis einschließlich 14 Jahre erhalten 50% Rabatt auf den Ticketpreis, Schüler, Studenten und Freiwilligendienstleistende bis einschließlich 27 Jahre mit gültigem Ausweis 25%, mittwochs 50% Rabatt auf den Ticketpreis. Informationen und Buchungen unter
der Rufnummer (04 21) 89 89 89 89 oder unter variete.de.

Showtime & Ticketpreise

Mittwoch (19 Uhr) – Tickets ab 39 Euro
Donnerstag (20 Uhr) – Tickets ab 39 Euro
Freitag (18 und 21 Uhr) – Tickets ab 44 Euro
Samstag (18 und 21 Uhr) – Tickets ab 44 Euro
Sonntag (14 und 18 Uhr) – Tickets ab 39 Euro

Ferien-Special – Kids für Nix

Anlässlich der Herbstferien in Bremen und Niedersachsen lädt das GOP Bremen vom
14. bis 30. Oktober je ein Kind bis einschließlich 14 Jahre in Begleitung eines regulär
zahlenden Erwachsenen in die Show „Keine halben Sachen“ ein. Die Kombination mit anderen GOP Vorteilen und Aktionen ist nicht möglich. Keine Anrechnung auf bereits gebuchte
Tickets „Kids für Nix“ gilt an allen Showtagen nach Verfügbarkeit.

„undressed“

im GOP Bad Oeynhausen

Die neue Show im GOP Kaiserpalais vom 8. September bis 6. November 2022

Natürlich, pur, ästhetisch – das sind Schlagworte mit denen man die Show „undressed“, die vom 8. September bis zum 6. November im GOP Bad Oeynhausen zu sehen sein wird, beschreiben kann! 

 

Das gefeierte Bingo Theater kehrt nach dem riesigen Erfolg der Show „Circus“ erneut nach Bad Oeynhausen zurück und hat ein neues Programm und neue weltklasse Künstler dabei.
Mit „undressed“ fokussieren sie sich auf das Pure, den Zauber und die Ästhetik. Der Blick richtet sich auf das Wesentliche und lässt das Banale in den Hintergrund treten.

Diese neue Show zelebriert die Natürlichkeit von Bewegungen, von Künstlerinnen und Künstlern, die beinahe überirdische Fähigkeiten mitbringen. Das weltweit umjubelte Circus-Theater „Bingo“ aus Kiew hat im Rahmen einer Co-Produktion eine Ode an die Schönheit und Wahrhaftigkeit inszeniert – mit spektakulärer Artistik, Live-Musik, viel Dynamik und einer gehörigen Prise Humor. Für die Lacher im Publikum sorgt der GOP-Liebling Herr Riesling, der bereits unter anderem in der Show „Lichtgestalten“ auf der GOP Bühne in Bad Oeynhausen stand.

Eintrittskarten sind ab 35 Euro erhältlich. Kinder bis einschließlich 14 Jahre erhalten 50 % Rabatt auf den Kartenpreis. Showtime ist mittwochs, donnerstags, um 20.00 Uhr, freitags und samstags um 18.00 und 21 Uhr, sonn- und feiertags um 14.00 und 17.00 Uhr. Tickets und Gutscheine unter (05731) 7448 0 oder variete.de.

Spieldauer: ca. 120 Minuten inkl. Pause

Handmade – Kunst mit Hand und Fuß

Die neue Show ab 7. September im GOP Varieté-Theater Bonn

Artisten aller Couleur verstehen sich als Vertreter einer besonderen Zunft: Diese bewegt
sich mit spielerischer Leichtigkeit auf dem schmalen Grat zwischen Handwerk und Kunst.
Um dem Publikum einen zauberhaften Moment zu bescheren, wird übermenschlich
trainiert. Die Leidenschaft, Authentizität und Brillanz dieser Kunstform stehen vom
7. September bis zum 30. Oktober im Fokus der Show „Handmade“.

Durch die Show führt die Lonely HusBand, deren Markenzeichen eine Mixtur aus
musikalischer Achterbahnfahrt und geistvollem Klamauk ist. Das schräge Duo versteht es,
das Ensemble glänzen zu lassen und gleichzeitig in Selbstironie zu baden. Und da im guten
Handwerk auch der Teamgeist zählt, unterstützt das Ensemble die Moderatoren gerne
auch musikalisch: Denn als Bühnenkünstler sind sie multitaskingfähig und musizieren
meisterlich. Handgemachtes von seiner kunstfertigsten Seite!

Kurzum: Varieté-Kunst – das ist Handwerk von seiner kunstfertigsten Seite. In der Show
„Handmade“ verschmelzen prickelnde Akrobatik, Luft-Performances, trickreiche
Jonglagen und mitreißende Live-Musik zu einem kunstvollen Ganzen, das Jung und Alt
gleichermaßen beeindruckt und verzaubert. So geht brillante Unterhaltung, die den Begriff
„Handmade“ auf eine ganze neue Ebene hebt.

Die Vorstellungen finden von Mittwoch bis Sonntag statt. Eintrittskarten sind ab 39 Euro
erhältlich. Auf Wunsch können die Gäste das GOP auch genussvoll erleben und einen
Showbesuch mit Menüarrangements im Varieté-Saal oder dem Live-Cooking sowie dem
Sonntagsbrunch im Restaurant Leander kombinieren. Informationen und Buchungen unter
variete.de sowie unter (02 28) 422 41 41.

Nie waren die 90ies angesagter als im Moment! Das trifft sich gut, denn zum großen 30jährigen Jubiläum verspricht die zweite von drei Jubiläumsshow eine Reise zurück in die bunten 90er Jahre – dem Gründungsjahrzehnt des Varieté et cetera!

Durch den Abend führt der Moderator und Zauberkünstler Jorgos Katsaros. Der Stuttgarter mit griechischen Wurzeln versprüht einen leichten, trockenen Humor und ein äußerst feinsinniges Improvisationstalent – immer mit dem ein oder anderen Ass im Ärmel. Er führt sein Publikum hinters Licht, entzündet die Kerze im Herzen und eine Wunderkerze in der Seele. In einer Show voller Multitalente zeigt Semion Bazavlouk was er gesanglich auf dem Kasten hat. Mit seinem Talent schaffte es Semion 2017 bei The Voice of Germany bis in die begehrten Sing Offs! Neben seinen außergewöhnlichen Gesangskünsten begeistert der sympathische
multikulturelle Berliner mit dynamischem Breakdance und wendiger Akrobatik. Lockenschopf Ihor Yakymenko hingegen sorgt mit seiner Performance am Mast für Gänsehaut. Waghalsige Stunts wechseln sich ab mit beeindruckenden Figuren und Kraft in Perfektion – ein feuriger Mix aus atemberaubender Handstand-Equilibristik, kraftvoller Mastakrobatik und furchtlosen Sprüngen. Seine Lebenspartnerin Aniko Serfözö ist ebenfalls eine wahre Allround-Artistin. Die junge Schweizerin begeistert das Publikum, zu dem James Bond Titelsong GoldenEye von Tina Turner, mit einer grazilen wie kraftvollen Darbietung auf dem Drahtseil – modern, weiblich, innovativ.

Auf dem dünnen Seil zeigt Aniko auf High Heels eine akrobatische Meisterleistung. Ihre Kunst öffnete ihr bereits europaweit Türen zu Top-Events wie der Berliner Fashion Week
oder der TV-Show „Lets Dance“. Auch Artur und Esmira sind privat ein Paar und präsentieren eine innige Performance an den Strapaten. Ihre besondere Verbindung zueinander zeigen sie in einer fesselnden Luftakrobatik. Dabei bilden blindes Vertrauen und Leidenschaft eine wunderbare Symbiose. Hula-Hoop-Künstlerin, professionelle Tänzerin und Choreografin – das ist Iryna Hladka! Seit Februar 2022 lebt die junge Ukrainerin im Varieté et cetera. In dieser Zeit hat sie all Ihre Kraft in die Konzeption einer neuen dynamischen, kraftvollen Nummer gesteckt und damit etwas ganz Wundervolles kreiert. Für Coolness, Publikums-Flirts und Virtuosität gibt es nur einen Namen, Mr. WOW! Mit seinem Diabolo sorgt der Wahl-Bochumer Badboy für
mächtig heiße Moves. Davon durften sich auch schon die Jury und die Zuschauer bei „Das Supertalent“ überzeugen. Mit seinem Auftritt sorgte Adrian de Greef alias Mr. WOW für wahre Begeisterungsstürme. Die beiden Sportakrobaten Dmitry und Georgii zeigen als Duo DimaA eine beeindruckende und preisgekrönte Darbietung auf Weltklasseniveau – Präzision gepaart mit männlicher Noblesse, purer Kraft, Ästhetik und einem ausgeprägten Balancegefühl.

GOP.extra I

Quatsch Comedy Club- Die Live Show in Essen – Montag 24.Okt.22

Jamie Wierzbicki

In Thomas Hermanns‘ Quatsch Comedy Club geben sich seit nunmehr über 30 Jahren Stars und Neuentdeckungen der Deutschen Comedy-Szene das Mikrofon in die Hand. Das Erfolgsformat gilt auf der Bühne und im TV als das Urgestein der deutschen Comedy-Industrie, Trendsetter, Nachwuchsförderer und eine feste Größe der Deutschen Entertainment-Landschaft. Hier erlebt man Comedy so, wie sie sein muss: unzensiert, hautnah und vor allem live.

Mirja Regensburg

In allen Quatsch Comedy Clubs ist das Herzstück die ultimative Live Show, eine gemischte Stand-Up-Comedy-Show, in der ein/eComedy-Moderator/ingleich vier Comedians präsentiert -von Newcomer bis Superstar.Durch die Mischung aus ganz unterschiedlichen Humorrichtungen hat jeder was zu lachen. Feinste Stand-Up-Comedy so, wie sie sein sollte: hautnah, unzensiert und vor allem live!

Moderation: Mirja Regensburg Gäste: Jonas Greiner, Marco Brüster, Jamie Wierzbicki, David Leukert- ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

Montag, 24. Oktober 2022

Beginn 20 Uhr Ticketsab 29 Euro

Tickethotline: 0201 247 93 93

GOP Varieté Essen GmbH & CO. KG Rottstraße 30, 45127 Essen,Tel. 02 01 247 93 93

info-essen@variete.dewww.variete.de

CHANGES

Die Chance der Veränderung

Das GOP-Programm vom 9. Sept. bis 6. Nov. 2022 in Essen

Erinnern Sie sich an „Machine de Cirque“? Die kanadische Kompanie sorgte mit ihrer gleichnamigen Show für Begeisterung beim GOP Publikum und ist jetzt mit einem überraschenden, innovativen, poetischen Showerlebnis mit Live-Musik, atemberaubender Artistik und ansteckender Lebensfreude zurück. Vor der Kulisse einer mittlerweile verlassenen Tankstelle erzählt eine junge Gruppe von Hochleistungsartistinnen und -artisten eine Geschichte von Veränderung. Von Vergangenheit und dem Jetzt, von Festhalten und dem Loslassen –etwas, was sich der Protagonist noch nicht traut. Noch steckt er irgendwann in den 80er Jahren fest, denn damals verlor sich genau hier die Spur seiner großen Liebe. Die Telefonzelle auf dem Gelände funktioniert noch... Wird sie anrufen?

Ensemble

Olivier Lépine-Schauspieler, Storyteller Jan Dutler-Musik Alexis Bernatchez-Diabolo, Jonglage, Partnerakrobatik, Rollschuh Naomie Vogt-Roby-Jonglage, Pole, Schleuderbrett Constance Dansart-Trapez, Bodenakrobatik Adèle Saint-Martin-Handstand, Partnerakrobatik Maude Arsenault-Pole, Schleuderbrett, Einrad Fabien Cortes-Partnerakrobatik, Jonglage Damien Descloux-Handstand, Schleuderbrett Raphaël Dubé-Einrad, Partnerakrobatik, Pole, Schleuderbrett, Jonglage

Regie:Vincent Dubé Co-Regie:Patrick Ouellet Musikkomposition: Millimetrik Co-Musikkomposition: Jan Dutler Bühnenbild: Ariane Sauvé Kostüme: Dominique Giguère Lichtdesign Bruno Matte, Vincent Dubé, Patrick Ouellet

Eine Co-Produktion von GOP showconcept und Machine de Cirque

Showdauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause

Showtime: Mi. -Fr.20 Uhr (ab 14.10. jeden Freitag Doppelshows: 18 + 21:15 Uhr); Sa. 16 + 20Uhrund So.14 u. 18 Uhr

KIDS FÜR NIX -Das Ferien-Special!Ferienzeit ist Familienzeit! In den NRW Schulferien hatje ein Kind bis 14 Jahre in Begleitung eines regulärzahlenden Erwachsenen freien Eintritt in die Showproduktion CHANGES.Die Kombination mit anderen Aktionen und die Anrechnung auf bereitsgebuchte Tickets ist nicht möglich. Weihnachtsferien ausgeschlossen

Tickets ab 39 Euro Tickethotline: 0201 247 93 93/ online variete.de Änderungen vorbehalten

HUMORZONE im GOP Bad Oeynhausen

Die neue Show im GOP Kaiserpalais vom 8. Juli bis 4. September 2022

Herzlich Willkommen im wohl spaßigsten Fitnessstudio der Region, denn Lachen trainiert bekanntlich die Bauchmuskeln!

Und lachen – das werden die Zuschauer der neuen GOP Show „Humorzone“ garantiert jede Menge! Vom 8. Juli bis zum 4. September führt Multitalent Chantallals Comedienne durch den Abend. Die Entertainerin ist selbst das beste Beispiel, wie sich artistisches Können und Comedy in einer Person paaren. Als Gäste hat sie sich hochkarätige Artisten und Artistinnen ins GOP eingeladen:

Ausdrucksstark und mit höchster technischer Brillanz verkörpert Marco Noury an den Strapaten auf einzigartige Weise das ultimative Sinnbild von Körperkunst und purer Ästhetik! Markus Schimpp begann nach dem Musikstudium seine Bühnenkarriere im Frankfurter Tigerpalast als Conférencier und Sänger mit Chansons der 20er Jahre. Seit dem spielt er deutschlandweit mit wechselndem Repertoire seine Soloabende und moderiert Shows mit internationalen Varietékünstlerinnen und Künstlern. In der Humorzone vereint er Comedy und Musik.

Ingrid Korpitschist ein künstlerischer Tausendsassa: Nach klassischen Ballettstunden in ihrer Jugend, ließ sie sich in Wien zur Musical-Darstellerin ausbilden. Sie arbeitete in hochkarätigen Theater-Produktionen und erweiterte dann ihr Repertoire um die Luftartistik. Auf der GOP Bühne führt sie ihre musikalischen und artistischen Qualitäten zusammen und erfreut das Publikum am Luftring, am Piano und mit ihrer Stimme.

Tatiana Bitkine & Alexey Bitkine stehen für außergewöhnliche Körperbeherrschung, Perfektion und Waghalsigkeit. Das Paar schafft es, aufwendige und dynamische Figuren an der Pole-Stange leicht und wie selbstverständlich aussehen zu lassen.

Außerdem dürfen die Zuschauer sich auf Hula Hoop mit Iryna Hladka, Jonglage mit Stanislav Vysotskyi, Partnerakrobatik mit Carl & Benjaminund Equilibristik mit Carl Löwenborg freuen.

HUMORZONE steht für Akrobatik auf Weltniveau, für poetische Heiterkeit, trockenen Slapstick, Satire und echte Brüller.

Eintrittskarten sind ab 35 Euro erhältlich. Kinder bis einschließlich 14 Jahre erhalten 50 % Rabatt auf den Kartenpreis. Showtime ist donnerstags, freitags um 20.00 Uhr, samstags um 18.00 und 21Uhr, sonn-und feiertags um 14.00 und 17.00 Uhr. Tickets und Gutscheine unter (05731) 74480 oder variete.de.

Spieldauer: ca. 120 Minuten inkl. Pause

NEO – Zukunft heute

Artistischer Frischekick im GOP Varieté-Theater Bonn

Für die Show „Neo“ stehen vom 7. Juli bis zum 4. September einige der
weltweit besten jungen Profis auf der Bühne des GOP Varieté-Theaters Bonn.
Begleitet werden sie von Entertainer Martin Quilitz und Musikallrounder
Holger Dieffendahl, der den Soundtrack zur Show liefert.


Paris, Rotterdam, Montreal – die Show-Entwickler des GOP sind unentwegt auf der Suche
nach neuen Talenten. Für „Neo“ waren sie weltweit in den Zirkusschulen und auf den
bedeutendsten Festivals im Einsatz, um besondere Künstler zu finden – jung an Jahren,
aber bereits mit den großen Medaillen der internationalen Bühnenkunst ausgezeichnet.
So erklärt sich auch der Titel der Show, denn „Neo“ ist griechisch und heißt „Neu“. Und
das Neue besitzt so viele Aspekte. Es ist bahnbrechend, zukunftsweisend, frech,
aufrüttelnd, manchmal schrill und grenzüberschreitend oder aber es präsentiert
Klassisches in neuem Gewand. Immer aber verströmt „Neo“ diesen prickelnden
Frischekick, dem sich keiner entziehen kann.


Gekrönt wird das Spektakel von frischer Live-Musik mit den Kompositionen des
Musikallrounders Holger Dieffendahl. Der Multiinstrumentalist stand schon mit Cro und
James Blunt auf der Bühne und ist somit die ideale Besetzung, um die Show mit den
entsprechenden Melodien, Rhythmen und Beats zu versorgen.
Was dem GOP-Newcomer-Format dann zu guter Letzt noch fehlt ist ein charismatischer
Gastgeber: Entertainer Martin Quilitz, der bereits den Schweizer Comedy-Preis gewann
und bei den Olympischen Spielen in Barcelona auftrat, führt durch das Programm.


Die Vorstellungen finden von Donnerstag bis Sonntag statt. Eintrittskarten sind ab 39 Euro erhältlich. Auf Wunsch können die Gäste das GOP auch genussvoll erleben und einen
Showbesuch mit Menüarrangements im Varieté-Saal oder dem Dinner-Erlebnis sowie dem
Sonntagsbrunch im Restaurant Leander kombinieren. Informationen und Buchungen unter
variete.de sowie unter (02 28) 422 41 41.

GOP.extra

Dienstag, 23. August 2022 im GOP Essen

Whisper & Shout |Circus2.0

Absolventenshow der Staatlichen Artistenschule Berlin 2022

1 + 1 kann auch 11 ergeben. Genauso viele Artisten, die ihren Abschluss 2022 in der Staatlichen Artistenschule Berlin gemacht haben, erzeugen in der Show„Whisper & Shout“ ein Kaleidoskop von Gegensätzen. Sie preschen behutsam nach vorne, um die flache Tiefe einer Sekunde auszuloten. Immer offen für Umwege, Abkürzungen und Verschiebungen.Sie rufen leise: „Unser Beruf ist unsere Berufung!“ und flüstern laut: „Welcome to our World!“ Aber manchmal reicht unsere Sprache nicht aus,um das Gewollte auszudrücken –dann wählen die jungen Künstler den Weg der Poesie.Voller Leidenschaft für ihren Beruf erzeugen sie mit den artistischen Möglichkeiten des zeitgenössischen Circus ausdrucksstarke Körperbilder, in denen Jonglage, Luftartistik und das ganzeSpektrum der Artistik ein schillerndes Gesamtkunstwerk ergeben. Die Show„ „Whisper &Shout“nutzt die Freiheit der Kunst, um die Logik in ihre Schranken zu weisen und dem Irrationalen mehr Bedeutung zu geben. Ein pinker Ball kann uns zu einem pinkelnden Punk führen, und ein Orchester kannausschließlichaus Dirigenten bestehen. Die Stille kann explodieren und der Krach versanden.

Dienstag, 23. August 2022 Beginn 20 Uhr Tickets ab 29 Euro

GOP Varieté Essen GmbH & CO. KG Rottstraße 30, 45127 Essen,Tel. 02 01 247 93 93 info-essen@variete.de www.variete.de

Das GOP-Programm vom 8. Juli bis 4. September2022 in Essen

UNDRESSED Natürlich anziehend

WENN MAN EINEN BLICK AUF DIE ESSENZ, AUF DAS WESENTLICHE, WIRFT?

Wenn die Welt der Show sich fokussiert auf das Pure, den Zauber und die Ästhetik? Wenn der Schleier des Banalen fällt? „Undressed“ geht dieser Frage in all ihren Facetten auf den Grund. Diese neue Show zelebriert die Natürlichkeit von Bewegungen von Künstlern, die beinahe überirdische Fähigkeiten mitbringen –ganz ohne Knalleffekte. Das weltweit umjubelte Circus-Theater „Bingo“ aus Kiew hat im Rahmen einer Co-Produktion eine Ode an die Schönheit und Wahrhaftigkeit inszeniert –mit spektakulärer Artistik, Live-Musik, viel Dynamik und einer Prise Humor.

ENSEMBLE

Herr Riesling VISUAL COMEDY

Der Pantomime Klaus Loch alias Herr Riesling bietet messerscharfe Humoreske ohne Worte. Mit nachfühlbarer Mimik und Gestik reizt er das Zwerchfell, schluckt unsichtbare Schwerter, tanzt galant über die Bühne und zeigt dem Publikum ständig andere Facetten seiner Kunst.Stets hat er die Lacher auf seiner Seite, seine Show ist eine Mischung aus großartiger Comedy und visuellem Augenschmaus. Als Bewegungsgenie gehört natürlich auch grotesker Tanz zu seinem Repertoire, mit schreiend komischen Einfällen und aberwitzigen Einlagen spielt er sich in die Herzen der Zuschauer. Das ist geballter Spaß –komisch und unvergesslich.

Ganna Kolpakova SAXOPHON Yuliia Korolova GITARRE Myroslava Rozhko HULA HOOP Anastasiia Shymanska KONTORSION Oleksii Kolomiiets STRAPATEN Andrii Nikolaienko EQUILIBRISTIK Valeriia Holub TRAPEZ Oleksandr Sadlivskyi TANZ

Oleksii Filippov CHINESE POLE Tetiana Nikolaienko TANZ Trio Sunrise AKROBATIK

Regie: Igor Protsenko & Irina German Lichtdesign: Andreas Hönig Eine Produktion von GOP showconcept und Circus-Theater Bingo

Showdauer: 2 Stunden inkl. Pause Showtime: Do. + Fr. 20 Uhr; Sa. 16 + 20 Uhr und So.14 u. 18 Uhr

KIDS FÜR NIX -Das Ferien-Special! Ferienzeit ist Familienzeit! In den NRW Schulferien hat je ein Kind bis 14 Jahre in Begleitung eines regulär zahlenden Erwachsenen freien Eintritt in die Showproduktion UNDRESSED.Die Kombination mit anderen Aktionen und die Anrechnung auf bereitsgebuchte Tickets ist nicht möglich. Weihnachtsferien ausgeschlossen

Tickets ab 39 Euro Tickethotline: 0201 247 93 93/ online variete.de

Änderungen vorbehalten

Noch bis zum 4.September können Sie diese unglaublich schöne Show bewundern